10262   Pelham mit Schmetterlingsstange

Pelham mit Schmetterlingsstange
Ein Klassiker mit verfeinertem, eleganterem Design. Beim An- nehmen des Zügels wirkt das Gebiss auf Maul, Unterkiefer und Genick. Je nach Hebellänge der Anzüge (5 cm– max. 7 cm) ist eine unterschiedlich starke und unmittelbare Gebisswinkelung im Maul erreichbar. Möglicher Einsatz bei Pferden, die Schwierigkeiten haben, durch das Genick zu gehen, bei „heißen“ Pferden oder auch bei bei Pferden, die deutliche Einwirkung in kritischen Situationen (Stechen o.ä.) benötigen.
Die Schmetterlingsstange stellt eine absolute Innovation im Bereich der Mundstücke dar. Ihre anatomisch geformte Aussparung in Kombination mit der verbreiterten Auflagefläche im Bereich der Zunge verschaffen diesem überaus wichtigen und empfindlichen Muskel ein maximales Platzangebot mit der Möglichkeit der sehr sanften Einwirkung. Die Pferde zeigen ihr Wohlbefinden durch erhöhte Kautätigkeit und vermehrtes Herantreten an das Gebiss.

Größen: 120, 130, 140mm