Tonerde

Beschreibung

Paste dick auftragen und antrocknen lassen, dann abbürsten oder abwaschen.
Gebrauchsfertige Paste zum Auftragen mit naturbelassener, mineralhaltiger Tonerde und pflanzlichen Extrakten.
• Erfrischend und kühlend
• Regenerierend nach der Arbeit
• Für Sehnen und Gelenke und überall wo gekühlt werden soll
• Trotz kleiner Verletzungen oder Sommerwunden anwendbar, da Tonerdepaste austrocknet

Zusammensetzung

Kaolin, Aqua, Soyamide DEA, Isopropyl Alcohol, Arnika Monthana, Chamomilla Recutita, Menthol, Xanthan Gum, Propylene Glycol, Benzylalkohol, Methylchloroisothiazolinone, Methylisothiazolinone

Essigsaure Tonerde wird seit langem für ihre antiseptischen, adstringierenden und kühlenden Eigenschaften geschätzt und sollte deshalb in keiner Stallapotheke als Erste-Hilfe-Mittel fehlen.

  • leichten Schwellungen (z.B. durch Prellungen oder Verstauchungen)
  • geschwollenen Beinen aufgrund von Störungen im Lymphsystem
  • allergischen Reaktionen durch Insektenstiche